Abfahrt aus Werk 2 nach Werk 3.