Dank der Re-Elektrifizierung wurden zahlreiche Streckenabschnitte großzügig freigeschnitten, so auch der Bereich zwischen Braunesumpf und Michaelstein. Von der dortigen, 2007 errichteten Wanderwegbrücke ergibt sich ein Blick auf die nach Rübeland zurückkehrende Doppel-Lz.