Während am 17.2.09 bereits die Mehrzahl ihrer Schwestern im belgischen und belgisch-deutschen Güterverkehr im Einsatz standen, befördert 140 037 das 33. (Angel Trains Nummer 186 225) von 43 Exemplaren der SNCB-Baureihe 28 bei Elsen im FR 52242 Paderborn-Hagen von Herstellort Kassel Richtung Belgien. Stolze 40 der 43 Loks werden direkt an das junge Unternehmen Cobra-Rail (Corridor Operations B Cargo-Railion) weitergereicht, dessen definierte Aufgabe es sein dürfte, dem hartnäckigen Wettbewerb mit neuen, multioperablen Traktionsmitteln eher die Stirn zu bieten, als es die beteiligten Staatsbahnen bislang alleine konnten.