DB-Baureihe 151
Elektrolokomotive

DB-Baureihe 151

Für den schweren Güterverkehr wurden zwischen 1972 und 1978 die Lokomotiven der Baureihe 151 entwickelt. Diese leistungsstarken Elektrolokomotiven mit weitgehend standardisierten Bauteilen bauten dabei direkt auf der DB 150 auf. 

Gerade durch die steigenden Anforderungen im Bereich Gütertransport war die Deutsche Bahn darauf angewiesen in kurzer Zeit große Massen auf unterschiedlichen Zügen (Eilgüter-, Durchgangsgüterzüge, etc.) zu transportieren. Da die DB 150 diesen Anforderungen nicht gerecht wurde, mussten neue Lokomotiven gebaut werden. 

Bildquelle: Von Thomas Wolf (Der Wolf im Wald) – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2755629

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.